Springschwänze (Colembola)

Springschwänze (Colembola)

Die meisten Arten der Springschwänze sind Detritusfresser, sie ernähren sich von zerfallenden pflanzlichen Stoffen, Exkrementen oder Aas. Es gibt neben diesen ‚Allesfressern‘ aber auch Spezialisten, die nur Algen, Pilze und Pollen fressen oder Mikroorganismen abweiden.

Quelle: Wikipedia

Wir empfehlen, die Springschwänze mit unserem speziell für Springschwänze und Asseln hergestelltem Futter zu füttern, da sich die Springschwänze auch in der von uns gelieferten Verpackung vermehren. Bitte nur so viel Füttern wie in 2-3 Tagen gefressen wird.


weißer tropischer Springschwanz

weißer tropischer Springschwanz

Weißer Tropischer Springschwanz (1000 ml. Dose) ein Cousin des rosaroten tropischen Springschwa..

3,50€

Zeige 1 bis 1 von 1 (1 Seite(n))